Was ist FSCRS?

Der eGovernment-Service

Die Autonome Provinz Bozen bietet derzeit einige grundlegende digitale Dienstleistungen an (Online-Anfrage für die Führung von Gastbetrieben, ICI-Online, Steuerzahlungsdienste, e-Payment, etc.), die in Zukunft – auch im Hinblick auf die neuen Möglichkeiten, die sich durch die Einführung der Bürgerkarte ergeben – ausgebaut und erweitert werden sollen.

Das Projekt FSCRS ist ein Beitrag zur Schaffung und Verbesserung von eGovernment-Diensten der öffentlichen Verwaltung durch innovative Funktionalitätstests und gründet auf der Überzeugung, dass die Zugänglichkeit digitaler öffentlicher Dienste absolut notwendig ist, um das Innovationspotential des Einzugsgebiets zu steigern.

Der Projektname steht für Free Software Client Reference System, ein spezifisches System (Betriebssystem + definitives Set an Softwareanwendungen), mit dem zu Testzwecken die Verwendung der Dienste durch die Benutzer simuliert wird.

 

Die eGov Testing Machine

Die Bestimmung des Client Reference System ist lediglich der Ansatzpunkt des Projekts. Das erwartete Ergebnis ist nämlich die Entwicklung eines automatischen Validierungssystems zur Überprüfung der eGovernment-Dienste ohne manuellen Einsatz. Derzeit ist kein vergleichbares System am Markt verfügbar.

Die eGov Testing Machine simuliert gewissermaßen einen Bürger, der rund um die Uhr am Rechner sitzt und eGov-Dienste nutzt. So kann die Landesverwaltung täglich sämtliche angebotenen Dienste auf ihren korrekten Betrieb prüfen.

 

100% Free Software

Im Einklang mit dem Aktionsplan für die Entwicklung der Informationsgesellschaft in Südtirol benutzt das Projekt FSCRS ausschließlich Free Software (freie Software). Diese Entscheidung bringt mehrere Vorteile:

  • Wenn eGov-Dienste mit dem System FSCRS korrekt funktionieren, können sie von Bürgern und Unternehmen garantiert ohne Ankauf eventuell notwendiger Softwarelizenzen genutzt werden.
  • Wenn eGov-Dienste mit dem System FSCRS korrekt funktionieren, können auch Programmierer proprietärer Software auf den Code der Free Software zugreifen, um deren Funktionsweise zu verstehen.
  • Die eGov Testing Machine wird zum Allgemeingut: Sie kann unbeschränkt wieder verwendet und von anderen öffentlichen Verwaltungen, Betrieben oder Entwicklern nach Belieben angepasst werden.

Want to contribute to the project
with ideas, proposals or
as a developer?

DISCOVER HOW TO COLLABORATE!

community@testingmachine.eu

Subscribe to the mailing-list here

Access the eGov
with the Carta Servizi

Follow #FSCRS on Twitter